18.07.92

Heute Morgen um 7:00 sind meine Eltern, ich und ein paar Kumpels ins Haus gefahren und haben angefangen auszuräumen.

 

Erst haben wir in der Werkstadt angefangen Platz zu schaffen für das Zeug, welches wir aufheben wollen

 

Damit die Hütte leer wird. Mana hat sich in der zwischen Zeit um die Klamotten gekümmert. Das meiste geht an die Caritas Kleidersammlung.

 

Nur der Echte Nerz meiner Ur-Oma will sie behalten. Und auch den Schmuck von Tante Kähte hat Sie mitgenommen.

 

Von der Feuerwehr haben wir 2 Rollen bekommen und Sie für die Deponie beladen.

 

War ne heiden arbeit.

 

Morgen gehts weiter. Solangsam sehe ich klarer was ich mit dem allen Anfangen will.

 

Jetzt noch einen  Lagavulin für die Nacht